Logo VELDE Groupe
Select Language
Xing Linkedin Youtube

VKK STANDARDKESSEL ausgezeichnet

VKK STANDARDKESSEL ausgezeichnetDie VKK Standardkessel Köthen GmbH wurde am 30. Oktober 2010 auf der Auszeichnungsveranstaltung der Oskar-Patzelt-Stiftung in Berlin im Rahmen des Wettbewerbes „Großer Preis des Mittelstandes“ als Premier-Finalist geehrt. Das Köthener Unternehmen wurde bereits  2004 als  Preisträger  ausgezeichnet  und zum zweiten Mal seit 2009 von der IHK Halle-Dessau und der Stadt Köthen zum Premier nominiert. Zu den Preis-Kriterien gehören die Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovation und Modernisierung, Service und Kundennähe, Marketing sowie das Engagement in der Region.

Lothar Velde, Vorsitzender der Geschäftsführung, nahm für die VKK Standardkessel Köthen GmbH gemeinsam mit dem Geschäftsführer Dietmar Bünk und seinem ebenfalls in der Unternehmensführung tätigen Sohn Lars Velde die hohe Ehrung für mittelständische Unternehmen entgegen. Er hob die jahrelange engagierte und erfolgreiche Arbeit der hoch qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten des Unternehmens in Köthen und Duisburg hervor.

Das Unternehmen ist in der Branche als Technologieführer im Bereich industriellen Dampf- und Heißwasserkesselanlagen bekannt. Zu den Stärken gehören die Lösung individueller Anforderungen anspruchsvoller Kesselanlagen sowie die Lieferung schlüsselfertiger Energieerzeugungsanlagen aus einer Hand.